«
HD Entkoplung

Ihr habt schon neue leise Lüfter im Rechner, eine Wasserkühlung macht auch schon sein dienst, und denoch ist der Rechner eucht zulaut?
Dann habt ihr noch die Möglichkeit die Festplatten leiser zubekommen in dem Ihr sie von dem Gehäuse entkoppelt. Wie das geht könnt ihr in dieser Anleitung erfahren.
Ihr braucht dazu lediglich zwei Gewindestäbe(M10), vier passende Muttern, vier grosse Unterlegscheiben, vier Gummiringe und vier gleich lange Aluplatten mit ca 40x60mm.

Zu erst müsst ihr die Gewindestäbe auf die Länge des Laufwerkkäfigs anpassen. Hierzu könnt ihr sie einfach mit einer Säge auf das gewünschte Maß absägen.

gewindestab

Dann solltet ihr die Platten mit einem grossen Bohrer(11) am oberen Ende durchbohren, und am anderen Ende mit einem kleinen Bohrer ein Loch bohren damit eine Schraube für die Festplatte später durch passt. Dann noch die Gummiringe in das grosse Loch reindrücken.
Jenachdem wieviel Festplatten ihr aufhängen wollt müsst ihr die Platte länger wählen. Um mehr Platten untereinander zubekommen.

Platte

Nun könnt ihr die Halteplatten mit dem Gummiring über den Gewindestab drücken und von jeder Seite eine Mutter auf den Stab drehen. Macht es ruhig etwas änger zusammen damit ihr es besser in das Gehäse bekommt.

gewindestabmithalteplatte

Jetzt könnt ihr die 2 Stäbe in das Gehäse einbauen und die Sicherrungsmutter mit den grossen Unterlegscheiben festspannen.
Sind die beiden Stäbe im Gehäse befestigt könnt ihr die Festplatte in die Halterung einbauen. Das ganze sollte dann etwa so aussehen.

draufsicht

frontansicht

Leider sind die Bilder nicht besonders gut wegen der Digicam.
Bei Fragen ab ins Forum

Copyright © 2005-2006 HFC-Modding. All rights reserved.